Im Rahmen unserer kieferorthopädischen Versorgung arbeiten wir kontinuierlich an der Optimierung unserer Behandlungsstandards. So nutzten wir aktuell die “patientenfreie” Zeit des Jahreswechsels zur Installation und Inbetriebnahme unserer neuen digitalen Röntgenanlage. Das hochwertige 2D/3D Gerät ORTHOPHOS S CEPH von SIRONA bietet dabei für unsere Praxis ein umfassendes Leistungsspektrum. Der spezielle Sensor mit Autofocus Funktion sorgt für zeichenscharfe Aufnahmen, auch in anatomisch schwierigen Fällen. Mit dem patentierten Okklusalaufbiss wird die Positionierung unserer Patienten automatisch unterstützt. Für eine umfängliche kieferorthopädische Diagnostik verfügt die Anlage zusätzlich über einen Fernröntgenausleger. Da wir bereits seit über 20 Jahren unsere Röntgenaufnahmen digital erstellen, können wir mit diesem “Update” die Behandlung unserer Patienten erneut optimieren.